Jürgen Wenzel - Illustrator und Kunsthandwerker       Start     Vita     Bilder von meinen Reisen     Wallpaper     Impressum / Datenschutzhinweis

Willkommen auf meiner Homepage - Jürgen Wenzel

Aktuelle Informationen über mich, meine Reisen und Aktivitäten finden Sie stets hier:

Winterlicher Hochsitz

Kommunalwahl 2024

Weihnachtsgruss 2023

Stimmen aus dem Gemeinderat

Goetter-Asgard

Wenzel auf dem Hauptplatz in Linz

Roemische Brunnen Baden-Baden

Goetter-Asgard

Stimmen aus dem Gemeinderat

Goetter-Asgard

Wenzel vor dem Schloss Sannssouci Potsdam

Schloss Sanssouci Potsdam

Stimmen aus dem Gemeinderat

Berliner Dom mit Nicolai-Viertel

Wenzel in Berlin - Nicolai-Viertel

ka-news.de

Goetter-Asgard

Stimmen aus dem Gemeinderat

Goetter-Asgard

Wenzel in Berlin - Oberbaumbrücke

Wenzel in Lake Como Bellagio Hafen

Stimmen aus dem Gemeinderat

Goetter-Asgard

Wenzel in Berlin Engelsbecken

Wenzel in Prag

Stimmen aus dem Gemeinderat

Wenzel in Linz

Wenzel in Verona

youtube.com

StadtZeitung

youtube.com

Goetter-Asgard

StadtZeitung

Goetter-Asgard

youtube.com

StadtZeitung

StadtZeitung

ka-news.de

youtube.com

youtube.com

StadtZeitung

youtube.com

bnn.de

StadtZeitung

youtube.com

ka-news.de

bnn.de

ka-news.de

Durlacher Wochenjournal

presse.karlsruhe.de

youtube.com

youtube.com

youtube.com

youtube.com

youtube.com

youtube.com

youtube.com

ka-news.de

Havocer das Webcomic

Meine Vita

Ich wurde 1962 in Karlsruhe geboren und lebe mit meiner Ehefrau seit vielen Jahren in Durlach.
Durch mein langjähriges Engagement im Vorstand der Bürgergemeinschaft Durlach und Aue, des KGV Rennichwiesen und der Freien Wähler Karlsruhe
bin ich mit den Belangen und Sorgen der Bürgerinnen und Bürger vertraut.

Mein schulischer und beruflicher Werdegang war stets auf zwei unabhängige Bereiche ausgerichtet.
Viele kennen mich als Kunsthandwerker und Mitbegründer der c-w-i-s creativwerkstatt-ideenschmiede, deren Inhaber ich viele Jahre war.
Zeitgleich absolvierte ich eine kaufmännische Ausbildung beim Weltkonzern MAN in München. Nach Fort- und Weiterbildungen leitete ich nach meinem
Wehrdienst diverse Unternehmen in der Bau- sowie der Kulturbranche als Kaufmännischer Leiter.
Berufliche Erfahrung sammelte ich auch in Paris und Berlin.

Über diese Tätigkeiten kam ich 1989 zur Ganske Verlagsgruppe mit Sitz in Hamburg, wechselte zur Konzernmutter, dem 1907 gegründeten Leserkreis
Daheim und übernahm die 1928 in Karlsruhe
gegründete Filiale. Bis 2022 war ich als Bezirksleiter der Verlagsgruppe Ganske mit Filialen in
Frankfurt und Stuttgart für große Teile von Hessen, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg zuständig.
Das gab mir Einblicke in viele politische Problemzonen und führte 1995 zum Entschluss, mich in der Kommunalpolitik zu engagieren.

1999 gründete ich den "Aktionskreis Mehr Demokratie" in Karlsruhe mit und in der Folgezeit diverse Bürgerinitiativen wie "Hände weg vom
Festplatz" oder "Stoppt den Stadtbahntunnel - für eine lebendige Innenstadt". Ich setzte mich aktiv für ein zweites Bürgerbegehren zur
U-Strab ein und gründete in diesem Zusammenhang die parteiunabhängige Wählerliste "Bürger für Karlsruhe", kurz BüKA.

2008 führte ich die BüKA mit den Freien Wählern als erster gemeinsamer Vorsitzender zusammen.

2009 wurde ich als Listenerster für die Freien Wähler in den Gemeinderat gewählt.

Meine Themenschwerpunkte als Stadtrat sind seither die Sicherheit, Bürgerbeteiligung und die Stadtentwicklung, daher auch mein Sitz im Bau- und
Planungsausschuss sowie im Umlegungsausschuss und Schulbeirat.

2014 wurde ich nicht nur erneut in den Karlsruher Gemeinderat gewählt, sondern erhielt auch auf Anhieb einen Sitz im Durlacher Ortschaftsrat.

2015 initierte ich gemeinsam mit meinem Gemeinderatskollegen Stefan Schmitt, die "Allianz für mehr Sicherheit in Karlsruhe".

Seit 2017 setze ich mich gemeinsam mit meinem Gemeinderatskollegen Stefan Schmitt, kritisch mit den Nachverdichtungsprojekten in unser
Stadt auseinander.

Am 26. Mai 2019 schenkten mir die Wählerinnen und Wähler abermals ihr Vertrauen und wählten mich ein weiteres Mal in den Durlacher
Ortschaftsrat und den Karlsruher Gemeinderat.

Zwischen Juli 2019 und Dezember 2021 führte ich die neu gegründete Gemeinderatsfraktion Freie Wähler|FÜR Karlsruhe kurz FW|FÜR an.

Seit 2021 arbeite ich wieder aktiv als Kunsthandwerker an einer Hompage mit Illustrationen nach Motiven der Handschriften der EDDA.

Das Wappen der Familie Wenzel

Das Wappen der Familie Wenzel